Webdesign & Fotografie Berlin

Eine Homepage muss schnell laden
homepage schnell laden

Eine Homepage muss schnell laden

Eine Homepage (natürlich auch ein Blog oder Webshop) muss schnell laden, abrufbar sein, sich schnell aufbauen. Das ist Fakt. Und zwar aus vielen Gründen. Wie man es erreicht, dass eine Homepage eine kurze Ladezeit aufweist, werde ich demnächst schreiben.

Hier sind also vier Gründe, warum eine Homepage schnell laden muss (es gibt sicher noch mehr):

1. Surfer auf Ihrer Homepage sind ungeduldig!

Natürlich erwartet jeder, der eine Homepage aufruft, dass er die Inhalte schnell erfassen und lesen kann. Da kann man sich an seine eigene Nase fassen: “Rödelt” es herum, laden Grafiken/Bilder langsam, kann man nicht flüssig scrollen, ist man schnell genervt von einer Webseite. Dies gilt es absolut zu vermeiden. Die ersten Sekunden entscheiden, ob jemand bei einer Homepage tiefer einsteigt oder die Seite einfach wieder schließt. Und diese Sekunden sind sogar messbar. Man sagt, dass alles, was über 4,5 Sekunden Ladezeit benötigt, bei den Surfern als negativ bewertet wird.

Also sorgen Sie oder Ihr Webdesigner bitte dafür, dass die Seite optimiert wird.

2. Google & Co. lassen den Faktor Ladezeit in die Qualität einfließen.

Die Suchmaschinenoptimierung ist von unzähligen Faktoren abhängig. Ein Faktor ist die Geschwindigkeit der Ladezeit. Auch hier misst Google. In den Webmastertools findet man dafür auch Grafiken und Analysetools. Auch kann man bei Google Developers einen Speed Test seiner Homepage durchführen und Empfehlungen abholen.

Also ist eine schnell ladende Homepage mit besseren Chancen bei den Suchergebnissen versehen!

3. Mobiler Abruf ist notwendig – Bandbreite unterwegs oft gering.

Wenn man sich schon die Mühe macht und das Geld ausgibt, seine Homepage für den mobilen Abruf auf Smartphones zu optimieren, dann sollte auch hier auf die Ladezeit geachtet werden. Nicht jeder hat schon ein LTE Smartphone – auch befindet man sich nicht immer im besten Netz. Und wenn man sich schon unterwegs z.B. auf der Homepage von einem Restaurant über die Speisekarte informieren möchte, dann bitte schnell. Man hat ja auch Hunger 😉

Also Homepages mit Responsive Webdesign ebenfalls in der Geschwindigkeit optimieren (lassen).

4. Eine schnelle Homepage ist eine gute Visitenkarte!

Früher hatte ich auf Postkarten mal den Werbespruch: “Ihre Homepage ist Ihre Visitenkarte”. Das gilt natürlich heute noch.
Eine schnell ladende Homepage ist mehr denn je eine gute Visitenkarte.

Also sollte jeder Ihrer (potentiellen) Kunden schnell an die notwendigen Informationen gelagen, um dann Kontakt mit Ihnen aufzunehmen!

Im nächsten Teil informiere ich darüber, wie man technisch zu einer schnellen Homepage gelangt.

No Comments

Leave a Reply

Prenzlweb ist Ihr Partner für Ihren professionellen Internetauftritt: Premium Webdesign für Berlin. Ihre neue Homepage + Fotografie.

Erstellen von schnell ladenden Homepages mit Redaxo und Blogs mit WordPress. Suchmaschinenoptimierung und Fotografie runden das Angebot ab.